PALLITE®'s COVID-19 Statement 

PALLITE®'s COVID-19 Erklärung

Wir bei PALLITE® möchten unseren loyalen Kunden und Aktionären versichern, dass wir unser Bestes tun, um unser Geschäft mit voller Kapazität zu betreiben, während die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter im Mittelpunkt unseres Handelns stehen.

In Übereinstimmung mit den Richtlinien der Regierung haben wir die folgenden Änderungen vorgenommen:

Verstärkte Hygienemaßnahmen vor Ort

Beschränkung aller internen und externen Besucher des Unternehmens 

Verstärkter Einsatz von virtuellen Treffen mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten

Sicherstellen, dass unsere Belegschaft die Richtlinien zur Selbstisolierung versteht und befolgt

mit unseren Rohstofflieferanten und Spediteuren zusammengearbeitet, um das Risiko von Störungen zu minimieren

Stärkeres social distancing in der Fabrik. Zwei-Personen-Arbeitsplätze jetzt nur noch Ein-Personen-Arbeitsplätze, nur noch unabhängig von einer Reduzierung der Produktion

Wir beobachten die Situation aktiv und haben Richtlinien des NHS, der WHO und der Regierung veröffentlicht.

Unser Vertriebsteam steht weiterhin zur Verfügung und ist bereit, unsere Kunden und ihre Lieferketten in diesen unsicheren Zeiten zu unterstützen.

Wir arbeiten derzeit "business as usual" und sind in der Lage, bei Bedarf kurzfristig große Mengen an Standardprodukten wie Paletten und Lagenplatten zu versenden.

WEITER ZUR SEITE

Ein bekanntes Sprichwort besagt:

Beurteilen Sie niemanden, bevor Sie nicht eine Meile in seinen Schuhen gelaufen sind

Nun denken Sie an die Arbeiter in den am ineffizientesten geplanten Lagerhäusern, die mehr als 10 km pro Tag laufen, um Lieferungen entgegenzunehmen, handzuhaben und um Bestellungen zu kommissionieren, verpacken und für den Versand vorzubereiten.

Wenn Sie ein Lagerverwalter sind der Schwierigkeiten hat ein wachsendes Pensum zu bewältigen, sich dadurch schwer tun die Termingerechte Auslieferung zu gewährleisten. Dann betreiben Sie vielleicht ein solches Lager.  

Selbst wenn Ihre Produkte pünktlich ausgeliefert werden und Ihre Kunden zufrieden sind, bedeutet das nicht, dass es keine Steigerung der Effizienz geben kann. Denn jede Effizienzsteigerung beinhaltet eine verbesserung ihrer Einnahmen und versichert die Zufreidenheit ihrer Kunden. 

Ein effizienter Lagerbetrieb maximiert die Produktivität und spart gleichzeitig Zeit und Geld - ein Gewinn für alle in der Lieferkette. Und die gute Nachricht ist, wenn es um Effizienzeinsparungen geht, kleine Änderungen wirklich einen großen Unterschied machen können. Da die Kommissionierung im Durchschnitt etwa 55% der Betriebskosten eines Lagers ausmacht, ist es offensichtlich, warum die Steigerung der Kommissioniereffizienz ein Hauptziel für Lagerverwalter ist. Da die Lieferung am nächsten und am selben Tag in den Angeboten der großen Hersteller und E-Tailer an ihre Kunden immer üblicher wird, kann jede Sekunde bei der Kommissionierung einer Bestellung den Unterschied zwischen einer pünktlichen und einer verspäteten Auslieferung ausmachen.

Unser Sortiment preisgekrönter, leichter, stabiler und flexibler Lager- und Regallösungen - PIX® - steigert die Kommissioniereffizienz, indem es die Laufwege und Kommissionierzeiten reduziert und die Genauigkeit verbessert.

Reduzierte Laufsequenzen

Indem PALLITE® PIX® den Lagerleitern die Möglichkeit bietet, mehrere Kommissionierflächen in einer einzigen Lagereinheit am Boden zu konsolidieren, verbessert PALLITE® PIX® die Kommissionierdichte pro Fußstrecke - ein wichtiger Maßstab dafür, wie effizient ein Auftrag abgerufen werden kann. Da die Laufzeit - im Durchschnitt - etwa 55 % der Kommissionierzeit ausmacht, führt alles, was Lagerverwalter zur Reduzierung dieser Zeit tun können, zu einem höheren Output: mehr Picks pro Person und Stunde.

Schnellere Kommissionierung, verbesserte Genauigkeit

Klar geteilte, gut organisierte "Pick faces" mit Platz für Labels und Barcodes helfen den Kommisionierern Produkte in 15% weniger Zeit zu finden. Zeit, die der durchschnittliche Arbeiter normalerweise bei der Suche verliert. Flexible Designs mit beweglichen Trennwänden ermöglichen es, das Lager so zu modifizieren, dass unhandliche und ungewöhnlich geformte Produkte problemlos eingepasst werden können. Somit erfolgt die Entnahme schneller, einfacher und fehlerfreier.

Weitere Vorteile der PALLITE® PIX®-Reihe

Wie bei allen unserer Produkte, PALLITE® PIX® Die Lagereinheiten werden aus nur zwei Materialien hergestellt - recyceltes Altpapier und PVA Klebstoff. Sie sind nach Gebrauch zu 100% wiederverwertbar, superleicht und unglaublich stark. Jede Aufnahmefläche in unseren PIX®-Lagereinheiten kann bis zu 50 kg Produkt aufnehmen, mit ganzen Einheiten die bis zu 500 kg tragen können, dank robuster Wände aus Wabenzellentechnologie und verstärkten Kanten, die Verschleiß und Riss verhindern.

Leicht und ohne Werkzeug auf- und abgebaubar. Wenn nicht in Gebrauch, können sie flach gelagert werden. Das gesamte PALLITE® PIX® Sortiment enthält keine Nägel oder Schrauben, wodurch das Risiko von Produktschäden oder Verletzungen Ihrer Mitarbeiter minimiert wird.

Da die Nachfrage nach Lagerraum weiter zunimmt, ohne gleichem Wachstum in Lagerfläche, steigt der bedarf an effizient geführten Lagerhäusern. Das PALLITE® PIX® Sortiment bietet für jeden Bedarf die passende Designoption.

Indem sie die Kommisionierzeit verkürzt, unterstützt die PALLITE® PIX®-Reihe Lagerverwalter bei der Effizienzsteigerung Ihrer Arbeitsabläufe. Erhöhte Kommisioniergenauigkeit und voll ausgenutzte  Regalflächen tragen zusätzlich zu einem effizienteren Gebrauch der Fläche bei. Weitere Informationen über die PALLITE® PIX®-Reihe erhalten Sie telefonisch unter 01933 283920 oder per E-Mail unter enquiries@pallite.co.uk.

Schnell-Zitat

Ob Sie eine kurze Frage haben oder die Details Ihres nächsten Projekts durchgehen möchten, wir können Ihnen helfen. Sprechen Sie mit einem unserer Experten unter +44 (0)1933 283920 oder senden Sie uns eine Nachricht mit dem Formular auf der rechten Seite.